EUTB – Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt Sie in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe. Seit Januar 2018 wird ein bundesweites Netzwerk von rund 500 Beratungsangeboten aufgebaut. Die Patsy & Michael Hull Foundation e.V. ist eine dieser EUTB-Beratungsstellen mit den Standorten Osnabrück und Bramsche.

Wen beraten wir?


Die EUTB unterstützt und berät Menschen mit Behinderung und die, die von Behinderung bedroht sind, sowie deren Angehörige.


Was könnte Inhalt einer Beratung sein?

Selbstbestimmung

  • Wie kann ich mein Leben selbstständiger gestalten?
  • Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Wo kann ich Assistenzleistungen beantragen?

Arbeit

  • Welche Leistungen zur Teilhabe im Arbeitsleben gibt es?
  • Ist es das Richtige für mich?
  • Wie und wo beantrage ich die Leistungen?

Freizeit

  • Welche Freizeitangebote gibt es in meiner Umgebung?

Gesundheit

  • Welche Pflegeleistungen gibt es?
  • Welche Hilfsmittel kann ich beantragen?

Barrierefreies Wohnen

  • Welche Hilfen brauche ich, damit ich gut leben kann?
  • Welche alternativen Wohnmöglichkeiten gibt es?

Wie beraten wir?

  • Ergänzend zu anderen Beratungsstellen
  • Unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen
  • Auf Augenhöhe, damit Sie selbst entscheiden können
  • Vertraulich und kostenlos
  • Im Vorfeld der Beantragung von Leistungen
  • Barrierefrei
  • Flexibel: Wir kommen zu Ihnen, wenn Sie nicht zu uns kommen können.

Peer Counseling – von Betroffenen für Betroffene

Die Beratung von Betroffenen für Betroffene nimmt einen hohen Stellenwert in unserem Beratungsangebot ein. Sie haben die Möglichkeit sich von Menschen beraten zu lassen, die ebenfalls von Behinderung betroffen sind.

EUTB-Standorte

Osnabrück

Gerberhof 10, 49074 Osnabrück
Beratungstermine nach Vereinbarung
Telefonnummer: 0541 47055495
E-Mail: eutb@pm-foundation.de

Bramsche

In den Räumlichkeiten des HpH-Treff Mittendrin
Brückenort 12, 49565 Bramsche
Beratungszeiten: nach Vereinbarung
Telefonnummer: 0159 06 48 14 98
E-Mail: eutb@pm-foundation.de

Die EUTB ist die Abkürzung für

ergänzende, unabhängige Teilhabe-Beratung.

 

Wen berät die EUTB?

-Menschen mit Behinderung

-Menschen,

die eine Behinderung bekommen können

-die Familie von Menschen mit Behinderungen

 

Wie berät die EUTB?

– Die Beratung kostet kein Geld.

-Sie sollen selbst entscheiden können.

-Sie können sich von Menschen mit Behinderungen

beraten lassen.

-Wir beachten Ihre Wünsche und Bedürfnisse.

-Wir kommen zu Ihnen,

wenn Sie nicht zu uns kommen können.

 

Wobei berät die EUTB?

Inklusion und Teilhabe am Leben.

Wir beraten zum Beispiel zu den Themen:

Arbeit und Beruf

Wo kann ich arbeiten?

Beantragung von Hilfs-Mitteln

Wie stelle ich einen Antrag bei einer Behörde?

Freizeit

-Wo lerne ich andere Menschen kennen?

-In welchen Sport-Verein kann ich gehen?

Barriere-freies Wohnen

-Wo kann ich wohnen?

-Wie bezahle ich meine Wohnung?

Gesundheit

-Welche Hilfs-Mittel kann ich beantragen?